section_breadcrumbs
section_component

Online-Rezeptbestellung Internisten

Ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Online-Rezeptbestellung oder der telefonischen Rezeptbestellung unter der Telefon: 0941 - 920 60 50. Bitte beachten Sie folgende Punkte unter der eine Rezeptbestellung möglich ist.
  • Ihre Versichertenkarte muss im aktuellen Quartal bei uns eingelesen sein
  • Sie müssen in unserer Patientenkartei registriert sein
  • Es können keine neuen Medikamente rezeptiert werden
  • Namen, Stärke, Einnahmedosierung und Packungsgröße des Medikaments angeben
  • Abholung am Folgetag nur möglich bei Bestelleingang bis Werktags bis 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Bestellungen am Wochenende erst montags, und im Urlaub gar nicht, bearbeitet werden können! Bestellungen an Feiertagen werden erst am nächsten Arbeitstag bearbeitet. Sollten wir Rückfragen haben, oder sich Unklarheiten ergeben, werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

    Abteilung
    *
    Anrede
    *
    Vor- und Nachname
    *
    Geburtsdatum
    *
    Strasse / Hausnummer
    *
    Postleitzahl / Wohnort
    *
    Telefon
    *
    E-Mail-Adresse
    *
    Betreff
    Dateianhang
    Durchsuchen
    Rezeptbestellung
    *
     
    600 verbleibende Zeichen.
     
    *
     


    Wenn Sie unser Kontaktformular benutzen, wird eine unverschlüsselte E-Mail an den von Ihnen gewünschten E-Mail-Empfänger generiert. Falls Sie eine Kopie anfordern wird diese ebenfalls unverschlüsselt an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse verschickt. Sollten Sie dies nicht wünschen bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme.
     
    section_news

    News und Meldungen

    Im Newsbereich werden wir Sie wie gewohnt in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten, neue und wissenswerte Themen, die Praxis und Veranstaltungen betreffend, auf dem Laufenden halten. Alle News und Meldungen finden Sie auch hier auf einen Blick. Bei weiteren Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail, über unser Online-Kontaktformular oder telefonisch kontaktieren.

    neue Medikamente für Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa

    Bei Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa) besteht die Möglichkeit neuartige Medikamente im Rahmen von Studien zu erhalten. Bitte sprechen Sie uns bei Ihrem nächsten Praxisbesuch darauf an - wir beraten Sie gerne diesbezüglich und geben Ihnen weitere Informationen.
    section_googlemaps
    zum Seitenanfang